Palacio Salvo

Herzlich willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Uruguay hat eine Fläche von 176.215 km² (etwa die Hälfte Deutschlands) und  3,2 Millionen Einwohner. Das Land ist in 19 ,,Departamentos“ (18 ländliche Provinzen und die Provinz der Hauptstadt Montevideo) unterteilt. Etwa die Hälfte der Bevölkerung lebt in bzw. in der Umgebung der Hauptstadt Montevideo.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Frank-Walter Steinmeier wurde zum 12. Bundespräsidenten gewählt

Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 in Berlin von der Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt.

Working Holiday

Vereinbarung zum Working Holiday Programm

Im Rahmen des Deutschland-Besuchs von Staatspräsident Vázquez haben Staatsminister Roth und der uruguayische Außenminister Novoa im Hotel de Rome eine Vereinbarung zum Working Holiday Programm (WHP) unterzeichnet.

Bioökonomie

Aufnahme der „Bioökonomie“

Unterzeichnung des bilateralen Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen BMEL und MGAP mit Aufnahme des Interessengebiets „Bioökonomie“

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Video-Podcast der Bundeskanzlerin

Video-Podcast der Bundeskanzlerin #4/2017 4. Februar 2017 Die Fragen stellte Juan Esteban Zorzin Rey, Politikwissenschaftler, Doktorand am Lateinamerikainstitut der FU Berlin. http://t1p.de/zq6s

Maria S. Merian

Forschungsschiff MARIA S. MERIAN in Montevideo

Am 31.01. beendete das Forschungsschiff Maria S. Merian seine Forschungsreise in Montevideo

Trauer

Breitscheidplatz

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich am 19. Dezember zu den Geschehnissen auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin geäußert: "Das ist ein schlimmer Abend für Berlin und unser Land, der mich wie zahllose M...

Martin Luther in einer zeitgenössischen Darstellung

Martin Luther und 
die Folgen – 500 Jahre 
Reformation

Die Reformation gehört zu den einschneidenden Ereignissen der europäischen Geschichte. Über ihre Wirkung und ihren Urheber wird zum Reformationsjubiläum 2017 diskutiert.

Der Außenminister

Sigmar Gabriel

Das Auswärtige Amt wird vom Bundesminister des Auswärtigen, Sigmar Gabriel (SPD), geleitet. 

Grußwort des Botschafters

Botschafter Ingo von Voß

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

500 Jahre Reformation

Aufgeklappte Ortenburg-Bibel im Deutschen Historischen Museum

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlug der Überlieferung nach der Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Dieser „Thesenanschlag“ von Wittenberg markiert den Beginn der Reformation. Wegen ihrer weitreichenden theologischen, kulturellen und politischen Folgen ist das Jubiläum 2017 nicht nur ein kirchliches, sondern ein kulturgeschichtliches Ereignis von Weltrang.

Videos aus Deutschland

(© AA)

Der Berlinale Africa Hub

(© AA)

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

(© AA)

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

(© AA)

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

Menschen bewegen – und die Gesellschaft öffnen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Spielen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Streetfootball

(© AA)

Menschen bewegen – mit Stelzen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Medizintechnik

(© AA)

Menschen bewegen 2016

(© AA)

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig

(© AA)

Interkulturelle Musikszene Deutschland

(© AA)

Tag der offenen Tür 2015

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ

(© AA)

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

(© Auswärtiges Amt)

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

(© Auswärtiges Amt)

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

(© AA)

2019 - 100 Jahre Bauhaus

(© AA)

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

(© AA)

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

(© Auswärtiges Amt)

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

(© AA)

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

(© AA)

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

(© AA)

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

(© AA)

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

(© AA)

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

(© AA)

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge